Bestehendes Hyper-V Image/VHDX für VirtualBox aufbereiten – Ausgangspunkt: ein TIB-Archiv (älterer Beitrag)

Im vorangegangenen Beitrag haben wir ein Acronis Backup (.tib) in eine Virtuelle Festplatte (.vhdx) geschrieben und in einem Microsoft Hyper-V Manager in Betrieb genommen..